HirschDK45.jpg

Arbeitsgruppen

Thema: Einführung des körperlichen Nachweises beim Rotwildabschuss

Es werden zwei Arbeitsgruppen gebildet.

 

Die Arbeitsgruppe Grundsatz erstellt ein Grundsatzpapier und Argumentationshilfen für die Einführung des Körperlichen Nachweises. (Teilnehmer: Gunter Hahner, Alfred Rützel, Birgit Kompe, Jürgen Merk, Norbert Holzheimer)

 

Die Arbeitsgruppe Praktische Umsetzung erkundigt sich bei anderen RHG, wie der körperliche Nachweis dort umgesetzt wird und erstellt Vorschläge, wie diese bei uns am besten praktiziert werden kann. (Jörg Reuter, Wolfgang Scholz, Berthold Schwarz, Michael Schlegel, Christoph Frucht, Joachim Göbel)